Schloss Friedrichsfelde

Schloss Friedrichsfelde

Den Erhalt des Schlosses Friedrichsfelde sicherte 1954 die Entscheidung des Zoologen Heinrich Dahte für einen Tierpark auf der Fläche des großen Landschaftsparks des Schlosses. Den Krieg und die Plünderungen hat das Schloss relativ unbeschadet überstanden. Es wurde Ende des 17. Jahrhunderts für den Marinedirektor der Kurbrandenburgischen Flotte Benjamin Raulé errichtet. Es gab häufige Besitzerwechsel und mehrfache Umund Anbauten. Anfang des 19. Jahrhunderts gelangte das Schloss in den Besitz der Familie von Treskow. Sie ließ den Park von Peter Joseph Lenné in einen englischen Landschaftsgarten umgestalten.

Nach der Enteignung der Familie 1945 lagen Park und Schloss lange Zeit brach bis sich in den fünfziger Jahren die wunderbare neue Nutzung als Tierpark ergab. Das inzwischen sehr marode Schloss wurde ab 1970 grundsaniert. Das reichgeschnitzte Treppenhaus und der Festsaal von 1785, im frühklassizistischen Stil gestaltet, konnten gerettet werden. Das Schloss wurde Museum und der Festsaal ein Ort für kulturelle Veranstaltungen.

konzert_schloss_friedrichsfelde_vor_dem_schlossVor dem Schloss

konzert_schloss_friedrichsfelde_blick_durch_die_raeumeBlick durch die Räume

konzert_schloss_friedrichsfelde_im_schloss_2Im Schloss

konzert_schloss_friedrichsfelde_im_schlossIm Schloss

Frau AffeldGisela Affeld

konzert_schloss_friedrichsfelde_saalSchlosssaal

konzert_schloss_friedrichsfelde_norbert_anger_ tilman_kuehnNorbert Anger, Tilman Kühn


Datum
Sonnabend, 5. Juli 2014, 17 Uhr

Die Musiker
Daniel Strahilevitz Klavier
Ludwig Schulze Violine
Tilman Kühn Viola
Norbert Anger Cello

Werke
Schubert, Brahms und Halvorsens Passacaglia

Anschrift
Am Tierpark 125, 10319 Berlin

Anfahrt
Pkw:
 Auf B1/B5 Ri. Frankfurt/Oder bis Kreuzung Rhinstr./Am Tierpark, rechts abbiegen in Am Tierpark, das Schloss liegt auf der linken Seite
Öffentlicher Nahverkehr: 
Mit U5 mindestens alle 10 Minuten ab Alexanderplatz Richtung Kaulsdorf (z.B. ab 14.06 Uhr an Tierpark 14.22 Uhr), dann 5 Minuten Fußweg
. Zurück z.B. 18.56 Uhr mit U5 ab Tierpark an Alexanderplatz 19.12 Uhr

Advertisements